Unser Dauerfavorit in Tallinn: Der Stadtteil Kadriorg bietet die Möglichkeit an, 300 Jahre kultureller Vielfalt in ein paar Stunden zu erkunden. Ein entspannender Fahrradausflug durch den größten Park von Tallinn.

Malerische Fahrradtour im Stadtteil Kadriorg
Startpunkt:
Kontor
Täglich:
10:30
Buchen
Sehenswürdigkeiten:
Kadriorg Park & Schloss / Presidential Residence / KUMU Kunstmuseum / Song Festival Grounds / Maarjamäe Memorial & Sculpture Park / Pirita Sailing Center & Monastery / Russalka

Malerische Fahrradtour im Stadtteil Kadriorg

Fahrradtour • 3 Stunden • 17 EUR

Entdecken Sie die volle Pracht der Küste in Ost-Tallinn. Es fühlt sich wie ein Picknick auf zwei Rädern an, bei dem man von Eichhönchen und beeindrückenden kulturellen Erben umgegeben ist

Um dem Gefühl des Zeitreisens beizuwohnen, lassen wir die hektischen Routinen des modernen Lebens hinter uns und entdecken die historische Gegenwart Tallinns - von Kadriorg, das durch die Herrschaft eines russischen Zars erschaffen wurde, hin zu neueren sowjetischen Städte-Errungenschaften wie Lasnamäe an einem sonnigen Tag, das Herberge des KUMU (Kunstmuseum) und des Gesangsfestivals ist, Maarjamäe und das lebhafte Pirita dazwischen. Diese Namen mögen Ihnen momentan nicht viel sagen, aber schon bald werden Sie sie mit fröhlichen Adjektiven ersetzen können und wie ein Einheimischer durch die Straßen laufen. Aber seien Sie gewarnt, dies ist keine der typischen „draufhalten und ablichten“ Touren, sondern eine besondere, bei man sich völlig entspannen kann und sich ein inneres Musical sämtlicher Emotionen auftut. Unsere glänzenden Tourführer werden dazu beitragen, versprochen! Nebenbei lohnt es sich zu erwähnen, dass es durchaus möglich ist den estnischen Präsidenten anzutreffen, der für seine Fliegensammlung bekannt ist. Das Einüben ehrwürdiger Begeisterung vor dem Spiegel wird empfohlen.